Ingrid Brezovszky

Bereits seit 1994 habe ich Erfahrung im Rechnungswesen bei mittelgroßen GmbHs bzw. Konzernen in den Bereichen Handel-/Dienstleistung und Baunebengewerbe gesammelt.

Nach der Buchhalterprüfung 2002 und der Kostenrechnerprüfung 2003 am WIFI Wien sowie der Bilanzbuchhalterprüfung 2004 an der Finanzakademie des WIFI Wien wagte ich den ersten Schritt in die Selbständigkeit als gewerbliche Buchhalterin.

Die Personalverrechnungsprüfung im Jahr 2005 am WIFI Wien rundet meine Ausbildung ab.

Mit der Einführung des neuen Berufsbildes des Selbständigen Bilanzbuchhalters ab 1. Jänner 2007 habe ich die vom Gesetzgeber damit neue Möglichkeit ergriffen und bin seit 7. Jänner 2007 als selbständige Bilanzbuchhalterin tätig.